16. Mai 2011


Hallo, heute zeige ich euch eine süße Karte die ich für meinen kleinen "Großneffen" (seltsames Wort) gemacht habe. Er wurde 4 Jahre und ist ein totaler Stempel und Stanzfan. Er hat auch sofort erkannt von wem diese Karte ist, als sie per Post bei ihm ankam. Die tolle Idee habe ich hier gesehen, bei Dana und Nicole. Wenn ihr bei denen noch nicht geschaut habt, müsst ihr unbedingt einen Abstecher auf deren Seite machen. Die haben einfach immer tolle und außergwöhnliche Ideen.

Die meisten Teile sind einfach nur mit den verschiedensten Stanzern von Stampin UP gestanzt. Seht ihr oben am Kopf die Eule? Dann noch ein paar Ovale und auf dem Hals sind lauter ausgestanzte Stücke der Blütenstanze. Ich finde es total super was manche meiner lieben Kolleginnen sich mit den Stanzern einfallen lassen, darauf muss man erst mal kommen....

Liebe Grüße Ute

Kommentare:

  1. Ute, die ist ja wirklich zuckersüß. Da soll sich Dein Großneffe gefreut haben und Du hast Dir viel Mühe gegeben. Würde gerne bei den beiden auf dem Blog mal schauen, aber dann müssen wir wieder verlinken. Wenn Du es nicht schaffst, ruf an.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Göttchen, wie süß ist die Karte denn...
    Schade aber auch *lach*, ich bin schon groß.

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Hasllo Ute,
    deine Punch Art Karte mit der Giraffe finde ich schön. Mit welchen stanzern hast du denn den lanhen Hals gemach ? Oder hast du ihn nur so ausgeschnitten.Total süß die Karte.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen.