14. Juni 2015

Das neue Falzbrett

Ich muss euch ja sagen, das neue Tütenfalzbrett war für mich nicht neu. Ich habe das tolle Brett schon über 1 Jahr und finde es nach wie vor genial! Man kann ganz einfach und schnell eine Tüte herstellen aus Restpapieren oder Geschenkpapieren oder oder oder


Hier habe ich Transparentpapier mit dem neuen Taupe Karton kombiniert und bin total begeistert und zufällig habe ich Band in der gleichen Farbe wie das Papier in meinem Bestand. Ja, das passt....

Dienstagabend gibt es wieder eine Sammelbestellung. Bitte mailt mir bis 20 Uhr eure Wünsche! Liebe Grüße und eine schöne Woche






Kommentare:

  1. Hallo Ute,
    Deine transparente Tüte in Verbindung mit Taupe sieht richtig toll aus! Ja, ich habe mein Tütenfalzbrett auch schon seit über einem Jahr, muss aber gestehen, dass damals einfach nur das "Haben-will-Gen" zugeschlagen hatte und ich das Brett kaum genutzt im Schrank liegen hatte. Erst jetzt, wo SU es im Programm hat, habe ich mich endlich mal ernsthaft damit beschäftigt und bin auch restlos begeistert. Kann gar nicht verstehen, warum ich es bis jetzt so stiefmütterlich behandelt habe.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute,
    wow, die sieht aber total schön aus!!!!! Und dann mit dem kleinen Schlüssel dran....bezaubernd!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen.