22. Dezember 2013

Weihnachtsbaum "to go"

die Idee zu dieser Karte hatte ich mal wieder nachts als ich nicht schlafen konnte, dann fehlte leider die Zeit zum umsetzen. Und heute, trotz meiner Grippe habe ich sie trotzdem in Angriff genommen bevor die Idee total in Vergessenheit gerät und Ostern brauche ich sie ja auch nicht mehr zu machen, oder?

Als ich heute diese Karten gemacht habe, habe ich auch sofort welche in die Briefkästen lieber Menschen die mich auf meinem Weg vor allen Dingen in diesem schwierigen Jahr begleitet haben.
Also fehlt euch jetzt noch die Auflösung wie ihr die Karte zusammenbauen müsst: Den "Stamm" des Baumes findet ihr in eurer Karte, nehmt ihn raus, zieht die Spirale auf eurer Karte ein kleines Stückchen auf, so das ihr den Miniklebepunkt sehen könnt der unter dem Swirl angebracht ist. Schutzfolie abziehen, den "Stamm" unten auf den Klebepunkt setzen und oben die Spitze in das dafür vorgesehene Loch einstecken und schon ist euer Weihnachtsbaum "to go" fertig! Viel Spaß damit.




So, jetzt hab ich auch noch einen Fehler in meinem Text entdeckt.... mist!

Außerdem möchte ich euch allen, meinen lieben Kundinnen, die mir auch in diesem Jahr trotz meiner wenigen Workshops die Treue gehalten haben, vielen Dank sagen. Den Grund dafür kennt ihr fast alle und ich bin froh das so viele von euch für mich da waren!
Ich freue mich auf euch und die Workshops im neuen Jahr. Es ist wunderbar wieviele von euch zu guten Freunden geworden sind! Ihr seid die BESTEN!

Alles Liebe und Gute fürs neue Jahr wünsche ich euch allen und euren Familien

Fühlt euch gedrückt !




Kommentare:

  1. Was für ein schönes Gedicht!!
    Ute, die Karte mit dem Bäumchen sieht "HAMMERSTARK" aus. Ich bin begeistert!!

    Ich wünsche DIR/EUCH wunderschöne Weihnachten,

    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Da ich auch zu den Freunden gehöre, wünsche ich Dir auch ein schönes Weihnachtsfest und ruhe Dich mal richtig aus, oder musst Du wieder die Horde bekochen?
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Cool! Das ist ja mal eine Karte - toll!
    Vielen Dank fürs Zeigen!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Ups, erst jetzt gesehen. Muss ich mir bis Weihnachten einfach merken :-)
    nternette Grüße
    Myriam
    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen.